Vollkeramische Glühzünder aus Siliziumnitrid

  • Glühzünder aus Siliziumnitrid sind typischerweise rechteckig.

  • Sie haben eine heiße Zone, die bis 1000 °C betrieben wird und eine kalte Zone am Kontaktbereich.

  • Die Eigenschaften der Keramik und die geringe Masse ermöglichen schnelle Aufheizraten.
 Alle Glühzünder aus Siliziumnitrid, egal mit wieviel Watt, haben genau dieselben Abmessungen
 75 mm  x 14,7 mm x 4,3 mm, unterscheiden sich durch Länge und Ausführung der NI-Drähte und
 sind gekennzeichnet mit Wattzahl und laufender Herstellnummer.
Vollkeramikglühzünder aus Siliziumnitrid, 300 Watt, GLZ080
Maße: 75 x 14,7 x 4,3 mm
Nennspannung: 230 V
Nennleistung: 300 W ± 30 W bei 1000 °C
ca. 1000°C bei freier Abstrahlung
Angelötete Ni-Drähte 65 mm
Keramikperlenbesatz
50 mm
Zulässige Maximaltemperatur der Kontakte 500°C
(bei Betrieb im Vakuum bis 600 °C)

Verwendung u.a. für: Haas & Sohn
Verwendung auch für GERCO (Capito), Pelletofen GERCO SAPHIR GS9 wasserführend (Keramikperlen entfernen und Drähte kürzen)
159,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)