Ihr Warenkorb
keine Produkte

Über uns

POBES - Edgar Fuhrmann

Wir wollen bei Ihnen nicht den Eindruck erwecken, dass Sie es mit einer Weltfirma zu tun haben.
Wir, das war ich anfänglich ganz allein, ein Techniker mit Erfahrungen auf vielen Gebieten, der Spaß am Basteln und im Umgang mit Menschen hat.


Das Rentenalter in Sicht, habe ich im Alter von 59 Jahren, ab November 2011 ein Gewerbe angemeldet, um weiterhin das zu betreiben womit ich in den 5 ½ Jahren als Angestellter bei der Firma AES - Agentur für Energiesysteme in Bünde Erfahrungen gesammelt habe.

Das waren in den letzten 3 Jahren neben dem Verkauf zunehmend auch die Montage, Wartung und Instandsetzung von Pelletöfen.

Auf dem Foto war ich noch 15 kg kräftiger.

Die Firma AES (Agentur für Energiesysteme) existiert nicht mehr,
der Inhaber ist im Ruhestand. Der von mir maßgeblich gestaltete Internetverkaufsshop "Alternative Energien Shop" wurde verkauft. 

Neben dem Verkauf kann ich mit handwerklichen Tätigkeiten das ausüben, was mir Spaß macht und womit ich Erfahrung habe.
Von Vorteil sind mir dabei meine Kenntnisse aus meiner 20-jährigen Tätigkeit als REFA-Mitarbeiter bei einem führenden deutschen Heizkesselhersteller, der Firma Viessmann, sowie mein Beruf als Werkzeugmacher und meine Ausbildung zum staatl. gepr. Maschinenbautechniker.

Nachdem ich jetzt fast 6 Jahre selbstständig bin, kann der Verkauf von Pelletöfen und Pelletheizungen nicht besser sein, was ich auf meine ehrliche Beratung zurückführe, denn ich kenne die Produkte die ich verkaufe und verschweige auch nicht deren Nachteile, was nicht unbedingt verkaufsfördernd ist, aber ich habe lieber zufriedene Kunden.

Den Ersatzteileversand könnte ich ohne die Mithilfe meiner langjährigen Ehefrau, vor mehr als 40 Jahren hat Sie mich geheiratet, ganz alleine nicht bewältigen. Nachdem wir ab Jahresmitte 2015 wieder in meine alte Heimat Nordhessen zu Kindern, Enkeln und Oma zurückgekehrt sind, haben wir zusätzliche Hilfe.

Unser kleines Häuschen, in dem wir bis Jahresmitte 2015, Nähe Bielefeld, zur Miete wohnten, haben wir mit nur Einem einzigen luftgeführten Pelletofen (MCZ ATHOS Multiair) und Wärmeverteilung durch Lufkanäle beheizt. Vor unserem Einzug waren 4 Nachtspeicheröfen und 2 Scheitholzöfen im Einsatz. Pelletöfen mit Luftkanalheizung und Pellets-Saugsysteme für automatische Pelletsbefüllung sind seitdem mein Steckenpferd, dem ich jetzt in
Unserem Eigenheim
mit Nebengebäuden für Ausstellung, Lager und Werkräumen, so richtig frönen kann.

Shopsoftware by Gambio.de © 2011