Zugbegrenzer von KW Kutzner + Weber, für Pelletöfen und Pelletkessel

Zugbegrenzer vom Hersteller Kutzner + Weber
Der Z 100 IR ist der erste Zugbegrenzer der in einem Rohr verbaut werden kann
geeignet für Einzelfeuerstätten, wie z.B. Pelletöfen

Die Vorteile eines Zugbegrenzers
- Gleichmäßige Verbrennung
- Erhöhung des Wirkungsgrads der Feuerstätte
- Messbare Energieeinsparung durch reduzierten Brennstoffverbrauch
- Umweltschonend durch reduzierten Schadstoffausstoß
- Senkung des Taupunkts und somit späterer Kondensatausfall 
  

Seite:  1 

Nebenluftvorrichtung Z100IR zum Einbau in Ofenrohre DN100

Nebenluftvorrichtung Z100IR zum Einbau in Ofenrohre DN100

Zugbegrenzer vom Hersteller Kutzner + Weber
Der Z 100 IR ist der erste Zugbegrenzer der in einem Rohr verbaut werden kann.
entspricht Luftgruppe 2
Einstellbereich von 10 bis 25 Pa
Passend für Montage in Rohre NW100
für Einzelfeuerstätten geeignet, wie z.B. Pelletöfen

• Im Idealfall möglichst nah an der Feuerstätte montieren
• Der Z100IR kann senkrecht und waagrecht montiert werden
• Der innenliegende Zugbegrenzer muss immer genau senkrecht eingesetzt werden
• Einbau nur bei Schornsteinen im Unterdruckbetrieb
• Verwendbar für alle Brennstoffe

Geplanten Einsatz mit dem Bezirksschornsteinfegermeister besprechen, u. a. ob die Luftzufuhr aus dem Aufstellraum oder von außen oder einem anderen Raum erfolgt.

Zugbegrenzer Z 100 IR
   
Warum Zugbegrenzer?

Optionales Zubehör:
T-Stücke aus Edelstahl, Sonderanfertigungen, kompatibel mit den Ofenrohren in meinem Shop.

Lieferumfang:
OHNE Zubehör
mit T-Stück für Ofenrohr Ø 80 mm ( + 70,00 EUR )
mit T-Stück für Ofenrohr Ø 100 mm ( + 70,00 EUR )


130,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Werktage nach Zahlungseing. 1-2 Werktage nach Zahlungseing. (Ausland abweichend)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Shopsoftware by Gambio.de © 2011